Für 4 Personen.

Zutaten

Zubereitung

500 gr Süßkartoffel
200 gr Möhren
1 rote Paprika
in kleine Würfel schneiden.
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
2 cm Ingwer
fein hacken. In
2 EL Pflanzenöl
anschwitzen. Süßkartoffel und Möhren dazu, gut rühren, ca. 5 min.
900 ml Gemüsebrühe
dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 20-25 min köcheln lassen.
Pürieren.
Würzen mit
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Curry
1 TL Kurkuma
(daher die Farbe!)
und gut umrühren. Abschmecken!
Zum Schluß noch
ca. 100 gr Creme Fraiche
dazugeben.

Flott gemacht! Kann gut als Mahlzeit gegessen werden, ist sehr sättigend (wie ja alles mit Süßkartoffel).

Verträgt sich aber auch – optisch wie geschmacklich – mit herzhaften Einlagen, z.B. kleine Stückchen geräucherte Forelle oder Chorizo. Dann noch Schnittlauchröllchen drüber und das Süppchen ist ein leckerer Hingucker als Vorspeise für Gäste!


Beitrag ausdrucken

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl, um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde für 365 Tage gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Follow my blog with Bloglovin